+++  Kabinett verlängert Corona-Verordnungen  +++     
     +++  Uferbefestigung am Strausberger Mühlenfließ  +++     
     +++  Baden am Kleinen Stienitzsee unbedenklich möglich  +++     
Link verschicken   Drucken
 

Gesundheitszentren

Dem Leben zuliebe...

 

Gesund sein, gesund bleiben, gesund werden; das sind die Schlüsselthemen für die Akteure im "Orchester" des Gesundheits- und Sozialwesens in der Gemeinde Rüdersdorf bei Berlin.

 

In der Immanuel Klinik Rüdersdorf können die Jüngsten das Licht der Welt erblicken und gut behütet ins Leben gehen. Mit einer 100jährigen Geschichte ist es seit 2009 eines der modernsten Krankenhäuser Europas und steht für die Akut- und Regelversorgung zur Verfügung.

 

Eine Poliklinik mit haus- und fachärztlicher Betreuung ist Dank des Engagements von Gesundheitsförderern an diesem Standort erhalten geblieben.

 

Eine Klinik für Rehabilitation ist seit 1992 ein Partner in der bundesweiten Versorgung von Menschen, die hier in Rüdersdorf ihr Gleichgewicht zwischen Körper und Geist wiederfinden wollen.

 

Am Ufer des Kalksees in unmittelbarer Nähe zum Ortskern befindet sich das Haus am Kalksee, ein Zuhause für Menschen, die aufgrund ihres Alters oder ihrer Pflegebedürftigkeit in eine neue lebenswerte Wohnform umziehen wollen oder müssen.

 

In der Hermannstraße befindet sich ein Gesundheitszentrum mit einer Gemeinschaftspraxis für Innere Medizin und Dialyse sowie weiteren Fachärzten. Dieses bietet für Dialysepatientien die Möglichkeit einer Feriendialyse in dieser Einrichtung und somit auch in unserem Ort.

 

Rund um die Uhr stehen Teams aus Ärzten, Pflege- und, Rettungskräften, Therapeuten und weiteren Professionen zur Verfügung, um die Gesundheit zu erhalten oder wiederherzustellen.

Am Gesundheitsstandort Rüdersdorf erfahren Sie Hilfe, Trost und Hoffnung gerade in Situationen, die Sie sich nicht aussuchen, die aber dennoch ein Teil des Lebens sind.

 

Fühlen Sie sich körperlich und seelisch im Einklang mitten im landschaftlich reizvollen markbrandenburgischen Ambiente. Der Gesundheitsstandort Rüdersdorf steht für kompetente und engagierte Versorgung durch ambulante und stationäre Dienste in der Region, denn "Gesundheit ist unser höchstes Gut".

 

An dieser Stelle möchten wir Sie auf die Familienberatung in Rüdersdorf aufmerkam machen. Nähere Informationen erhalten Sie hier.

 

Diakonie Hospiz Woltersdorf
 

Am 8. November 2019 öffnete unser Hospiz nach 13 monatiger Bauzeit seine Türen. Sowohl zum Festakt als auch zum Tag der offenen Tür erfreuten wir uns des großen Interesses vieler Menschen, die in Woltersdorf, Rüdersdorf und den umliegenden Städten und Gemeinden leben.
Unser Hospiz soll eine Herberge für schwerkranke Menschen sein und ist ein offenes und gastfreundliches Haus. Alle 14 Einzelzimmer liegen im Erdgeschoss und verfügen über ein eigenes Bad und eine Terrasse. Angehörige und Freunde sind jederzeit willkommen. Sie können im Zimmer des Gastes oder in einem separaten Angehörigenzimmer im Haus übernachten. Selbstbestimmt leben bis zum Schluss. Dies möchten wir unseren Gästen ermöglichen. Durch persönliche Zuwendung geben wir unseren Gästen und deren Angehörigen ein Gefühl von Vertrauen, Wärme und Sicherheit.


In dem großen Wohn-und Esszimmer kann Gemeinschaf erlebt werden. Hier finden auch kleine Konzerte und weitere Angebote statt. Mahlzeiten können hier, je nach Wunsch, gemeinsam eingenommen werden. Im Zentrum des Hauses lädt der Raum der Stille ein, Ruhe zu finden und neue Kraft zu schöpfen. Haustiere sind willkommen und können nach Absprache zum Besuch mitgebracht werden.

 

Unser multiprofessionelles Team gewährleistet eine qualifizierte palliative Pflege und bietet psychosoziale Begleitung und Seelsorge an. Die Linderung von Schmerzen und Symptomen ist ein wesentliches Anliegen. Sie wird durch die Kooperation mit SAPV-Ärzten bzw. Hausärzten gewährleistet. Die ehrenamtlich Mitarbeitenden ergänzen mit viel Aufmerksamkeit, Verständnis und persönlicher Zuwendung die Arbeit der Pflege.


Die Kosten für den Aufenthalt im Hospiz werden zu 95% durch die Kranken- und Pflegekassen finanziert. 5% müssen durch Spenden aufgebracht werden. Dem Gast selbst entstehen keine Kosten. Unser Team wendet sich jedem Gast ganzheitlich zu und geht auf individuelle Wünsche ein. Das christliche Menschenbild ist die Grundlage unseres Handelns. In der schweren Zeit des Abschieds stehen wir den Angehörigen und Freunden unterstützend und beratend zur Seite.

 

Begleitung im Sterben heißt Hilfe zum Leben – Leben bis zuletzt.

 

Hospiz

 

 

 
 

GEMEINDE RÜDERSDORF BEI BERLIN

Die Bürgermeisterin

Hans-Striegelski-Straße 5

15562 Rüdersdorf bei Berlin

 

Postadresse:

Postfach 07

15558 Rüdersdorf bei Berlin

Telefon:  +49 33638 85-0
Telefax:   +49 33638 2602
E-Mail:    info(at)ruedersdorf.de

TOURIST-INFO

AM MUSEUMSPARK RÜDERSDORF

Heinitzstraße 9

15562 Rüdersdorf bei Berlin

 

Telefon: +49 33638 799797