+++  Verwaltungsspitze traf sich zur Klausurtagung  +++     
     +++  Björn Hanneck wird neuer Gemeindewehrführer  +++     
     +++  Gebäudebrand in Alt Rüdersdorf  +++     
Link verschicken   Drucken
 

Kulturhaus Martin Andersen Nexö wird umfassend saniert

Rüdersdorf bei Berlin, den 23. 06. 2020

Die Gemeindevertretung der Gemeinde Rüdersdorf bei Berlin hat in seiner Sitzung am 22. Juni 2020 den Grundsatzbeschluss gefasst, dass das Kulturhaus Martin Andersen Nexö mit Hilfe von Fördermitteln denkmalgerecht und brandschutzrechtlich saniert wird. Darüber hinaus soll die energetische und technische Sanierung vorgenommen werden, sodass das Haus zukünftig auch mit einer zeitgemäßen Veranstaltungs- und Konferneztechnik ausgestattet ist. Die Gemeindevertretung beauftragte die Bürgermeisterin zusätzlich, in der nächsten regulären Sitzung der Gemeindevertretung am 27. August 2020 verschiedene Betreibermodelle für das Kulturhaus vorzustellen. Eine Verkauf des Hauses wurde mit großer Mehrheit abgelehnt.

 

Foto: Kulturhaus Rüdersdorf Bild: ©Museumspark Rüdersdorf

 
 

GEMEINDE RÜDERSDORF BEI BERLIN

Die Bürgermeisterin

Hans-Striegelski-Straße 5

15562 Rüdersdorf bei Berlin

 

Postadresse:

Postfach 07

15558 Rüdersdorf bei Berlin

Telefon:  +49 33638 85-0
Telefax:   +49 33638 2602
E-Mail:    info(at)ruedersdorf.de

TOURIST-INFO

AM MUSEUMSPARK RÜDERSDORF

Heinitzstraße 9

15562 Rüdersdorf bei Berlin

 

Telefon: +49 33638 799797