kommunale Wärmeplanung

Öffentlichkeitsveranstaltung
am 25. Juni 2024, 17:30 Uhr

Participation du public Planification thermique

Anmeldung zur öffentlichen Informationsveranstaltung

Die Gemeinde Rüdersdorf bei Berlin hat sich im Januar 2024 auf den Weg gemacht, ihre Kommunale Wärmeplanung zu erstellen. Ziel ist es, Wärmepotentiale und Verbrauchsstellen zu identifizieren und daraus ein Konzept zu entwickeln, wie ein Wandel in eine klimaneutrale Wärmeversorgung in der Gemeinde möglich ist. Die ersten Schritte sind gegangen, ein digitaler Zwilling (eine virtuelle Karte unserer Gemeinde, auf der alle Verbrauchsstellen, aber auch Wärmequellen erfasst werden) ist in einer ersten Version erstellt und die ersten Daten sind erhoben.

Bevor in einem zweiten Schritt die Potentialanalyse beginnt, soll die Öffentlichkeit über den Zwischenstand informiert werden. Es sollen unter anderem folgende Fragen geklärt werden: Wo stehen wir? Was sind die nächsten Schritte? Welche Auswirkungen hat die Kommunale Wärmeplanung für die Menschen in der Gemeinde?

Für eine bessere Planbarkeit bitten wir um eine Anmeldung zur öffentlichen Veranstaltung zur Kommunalen Wärmeplanung am 25. Juni 2024, 17:30 Uhr im Gemeindezentrum Herzfelde (Möllenstraße 12, 15378 Rüdersdorf bei Berlin).

Gern können Sie uns vorab bereits Ihre Fragen stellen, damit wir perfekt auf die Veranstaltung vorbereitet sind.