Lieblingsorte gesucht

Lieblingsorte in der Gemeinde Rüdersdorf bei Berlin gesucht!

 

Unsere Gemeinde ist geprägt von Gegensätzen: Auf der einen Seite der Tagebau, auf der anderen viel Wasser und Natur. Aber eins ist sicher: Es gibt viele schöne Ecken. Kennen Sie schon alle? Damit Sie Neues entdecken können, aber auch unsere Neubürgerinnen und Neubürger sowie Gäste der Gemeinde einen ersten Eindruck gewinnen können, sind wir auf der Suche nach Fotos und Geschichten zu Ihren Lieblingsorten. Was macht unsere Gemeinde aus und sollte jede*r unbedingt gesehen haben? An welchen Ecken, Plätzen und Orten in unserem Gemeindegebiet fühlen Sie sich am wohlsten? Welche Geschichten verbinden Sie mit diesen Orten?

 

Ob Frühling, Sommer, Herbst oder Winter, ob wunderschöne Schneelandschaft, Veranstaltungen im Museumspark oder auf dem Festplatz in Hennickendorf, Seen im Sonnenschein, ob Natur oder Industrie – der Kreativität und der Motivwahl sind keine Grenzen gesetzt. Zeigen Sie uns Ihren Lieblingsplatz und erzählen Sie uns, warum dieser Ort so besonders für Sie ist.

 

Gemeinsam mit Ihren Fotos und Ihren persönlichen Geschichten und Anekdoten möchten wir eine Broschüre gestalten mit den Lieblingsorten in unserem Gemeindegebiet. Aber es kann auch noch mehr daraus erwachsen: eine Ausstellung, Postkarten, eine interaktive Karte auf unserer Webseite. Wir sind uns sicher, unsere Gemeinde hält auch für Sie noch die eine oder andere Überraschung bereit.

 

Bitte beachten Sie die folgenden Teilnahmebedingungen:

 

  1. Die Fotos müssen im Gebiet der Gemeinde Rüdersdorf bei Berlin aufgenommen sein.
  2. Teilnahmeberechtigt ist, wer sich mit eigenen Fotos am Wettbewerb beteiligt und die Teilnahmebedingungen einhält.
  3. Es kann eine beliebige Anzahl an Fotos eingereicht werden. Die Einreichung der Fotos kann  per E-Mail an  oder per Übergabe/Einsendung im Rathaus erfolgen. Bitte teilen Sie Ihren Namen, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse sowie eine Ortsangabe mit. (Hinweis: max. 10 MB pro E-Mail)
  4. Der/die Teilnehmende versichert, dass er/sie über alle Rechte am eingereichten Bild verfügt, die uneingeschränkten Verwertungsrechte aller Bildteile hat, dass das Bild frei von Rechten Dritter ist sowie bei der Darstellung von Personen keine Persönlichkeitsrechte verletzt werden. Sofern auf dem Foto eine oder mehrere Personen erkennbar abgebildet sind, muss das Einverständnis der Betreffenden zur Veröffentlichung vorhanden sein. Der Nachweis ist auf Anfrage vorzulegen. Der/die Teilnehmende stellt die Veranstalterin von allen Ansprüchen frei.
  5. Digitale Fotos müssen mindestens 1.500 Pixel an der kurzen Seite groß sein (Auflösung 300 dpi) und im Format JPG oder Tiff vorliegen. (Hinweis: Vermeiden Sie Qualitätseinbußen, indem Sie Digitalfotos in Originalgröße per E-Mail versenden.) Analoge Fotos bitte in der Größe 20 × 30 cm einreichen. Bei historischen Aufnahmen sind abweichende Maße möglich. 
  6. Die Gemeinde hat das Recht, die eingereichten Fotos in jeglicher Form (analog und digital) zum Zweck der Öffentlichkeitsarbeit zu nutzen. Eine Rückgabe der Fotos ist nicht vorgesehen.
  7. Die Mitmach-Aktion endet am 30.11.2021.
  8. Mit der Einsendung der Fotos erkennt die/der Teilnehmende diese Bedingungen an.

 

Sollten Sie noch offene Fragen haben, nehmen Sie gern Kontakt zu uns auf:

 

Abteilung 7 - Stadtmarketing, Kultur, Tourismus

Frau Luzsinszky
Tel: 033638 / 85-316

Logo Lieblingsorte
 
 

Geoportal

zukunft bruecke

brandenburg zeigt herz

nationales projekt ruedersdorf

seenland oderspree

GEMEINDE RÜDERSDORF BEI BERLIN

Die Bürgermeisterin

Hans-Striegelski-Straße 5

15562 Rüdersdorf bei Berlin

 

Postadresse:

Postfach 07

15558 Rüdersdorf bei Berlin

Telefon:  +49 33638 85-0
Telefax:   +49 33638 2602
E-Mail:    info(at)ruedersdorf.de

TOURIST-INFO

AM MUSEUMSPARK RÜDERSDORF

Heinitzstraße 9

15562 Rüdersdorf bei Berlin

 

Telefon: +49 33638 799797