Aktueller Stand zum Ausbau der Waldstraße

Rüdersdorf bei Berlin, den 23. 02. 2024

In der Waldstraße wird die bestehende Länge der Ampelanlage von 250 Meter auf 330 Meter verlängert. Aufgrund dessen sind längere Stand- und Räumzeiten einzuplanen. Um einen Einbahnstraßenverkehr zu vermeiden, aber auch die Reaktionszeiten der Rettungswagen nicht zu gefährden, wird eine Ausweichstelle geschaffen. Diese befindet sich kurz vor der ersten Einfahrt in das Wohngebiet Seebad. Die Ausweichstelle dient ausschließlich zum Ausweichen des entgegenkommenden Verkehrs wenn ein Einsatzfahrzeug in die Baustelle einfährt. Hintergrund der Verlängerung ist, dass der Baubetrieb, insbesondere der Kanalbau, fortgeführt werden kann. Des Weiteren wird höchstwahrscheinlich Anfang der 9. Kalenderwoche der erste Abschnitt des Geh- und Radweges durch den Wald fertig gestellt, so dass die Bürgerinnen und Bürger nicht mehr über den unbefestigten Waldweg mit der provisorischen Beleuchtung geführt werden müssen. 

 
 
 

Geoportal

zukunft bruecke

brandenburg zeigt herz

nationales projekt ruedersdorf

seenland oderspree

GEMEINDE RÜDERSDORF BEI BERLIN

Die Bürgermeisterin

Hans-Striegelski-Straße 5

15562 Rüdersdorf bei Berlin

 

Postadresse:

Postfach 07

15558 Rüdersdorf bei Berlin

Telefon:  +49 33638 85-0
Telefax:   +49 33638 2602
E-Mail:    info(at)ruedersdorf.de

TOURIST-INFO

AM MUSEUMSPARK RÜDERSDORF

Heinitzstraße 9

15562 Rüdersdorf bei Berlin

 

Telefon: +49 33638 799797