+++  Abkochempfehlung für Ortsteil Lichtenow  +++     
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Sperrung Kreuzung Karl-Liebknecht-Straße / Fürstenwalder Straße ab 16. Juni 2021

Rüdersdorf bei Berlin, den 04. 06. 2021

Im Rahmen der Bauarbeiten in der Karl-Liebknecht-Straße müssen im Kreuzungsbereich zur Fürstenwalder Straße ungeplant eine Abwasserdruckleitung, eine Mittelspannungs- sowie eine Gasleitung umverlegt werden. Hierfür ist eine Vollsperrung der Kreuzung notwendig. Die Arbeiten werden jeweils von Fachfirmen durchgeführt und sind aufeinander abgestimmt. Der Kreuzungsbereich der Fürstenwalder Straße Ecke Karl-Liebknecht-Straße muss ab voraussichtlich 16. Juni 2021 für insgesamt 5 Wochen voll gesperrt werden.

 

Ursprünglich war eine zwei wöchige Vollsperrung vorgesehen. Die Abstimmung mit allen Fachfirmen hat aber ergeben, dass eine schnellere Lösung leider nicht möglich ist.

 

Die offizielle Umleitug führt weiterhin über die B1/5 und Tasdorf, sodass das Gebiet weiträumig umfahren werden kann. Es wird rechtzeitig durch eine gesonderte Beschilderung auf die angepasste Situation für Anlieger*innen hingewiesen. Ebenso werden die direkt Betroffenen per Flyer informiert.

 

Wir bedauern die entstehenden Unannehmlichkeiten und danken Ihnen für Ihr Verständnis.

 
 
 

Geoportal

zukunft bruecke

brandenburg zeigt herz

nationales projekt ruedersdorf

seenland oderspree

GEMEINDE RÜDERSDORF BEI BERLIN

Die Bürgermeisterin

Hans-Striegelski-Straße 5

15562 Rüdersdorf bei Berlin

 

Postadresse:

Postfach 07

15558 Rüdersdorf bei Berlin

Telefon:  +49 33638 85-0
Telefax:   +49 33638 2602
E-Mail:    info(at)ruedersdorf.de

TOURIST-INFO

AM MUSEUMSPARK RÜDERSDORF

Heinitzstraße 9

15562 Rüdersdorf bei Berlin

 

Telefon: +49 33638 799797