Link verschicken   Drucken
 

B 1 für eine Woche vollgesperrt - ab 7. September 2020

Rüdersdorf bei Berlin, den 14. 08. 2020

Pressemitteilung des Landesbetriebs Straßenwesen Brandenburg

 

Im Zuge der Bauarbeiten für den neuen Radweg von Lichtenow bis zum Abzweig der Landesstraße L 385 Richtung Kienbaum (Märkisch-Oderland) ist auch die Errichtung einer Ortseingangsinsel in Lichtenow geplant. Für den Bau wird die Bundesstraße 1 Richtung Müncheberg und Frankfurt (Oder) vom 07.09. bis zum 11.09.2020 vollgesperrt. Eine halbseitige Sperrung ist wegen der begrenzten Platzverhältnisse nicht möglich.
 
Für den Durchgangsverkehr wird eine Umleitung eingerichtet. Der Verkehr in Fahrtrichtung Müncheberg / Frankfurt (Oder) wird vom Knotenpunkt der B 1 mit der Ortsumgehungsstraße Herzfelde über die Landesstraße L 23 zu den Landesstraßen
L 38 und L 35 über Fürstenwalde geführt. Von dort geht es weiter über die L 36 zur B 5 in Heinersdorf umgeleitet. Der Verkehr in Fahrtrichtung Müncheberg und Polen wird ab hier weiter über die B 5 zur B 1 geführt.

In Richtung Berlin wird der Verkehr  auf der der B 1 ab Müncheberg über die B 168 nach Fürstenwalde und von dort weiter über die L 35, L 38 und L 23 zur B 1 / Ortsumgehung Herzfelde umgeleitet. Für den Verkehr der B 5 in Fahrtrichtung Berlin wird bereits ab Heinersdorf eine Umleitung über die L 36 nach Fürstenwalde eingerichtet.

Fußgänger*innen und Radfahrer*innen haben die Möglichkeit über die provisorische Umfahrung an der Baustelle vorbei zu kommen. .

Die Vollsperrung und Umleitungstrecke wird eine Woche vor der Vollsperrung durch eine entsprechende Beschilderung  angekündigt.

Wir bitten die Verkehrsteilnehmer*innen um Beachtung und um Verständnis für die Einschränkungen.

Informationen zu allen Baustellen im Land finden Sie kurzgefasst im Baustellen-informationssystem des Landesbetriebs: https://www.ls.brandenburg.de/sixcms/detail.php/bb1.c.278688.de

 

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: B 1 für eine Woche vollgesperrt - ab 7. September 2020

 
 

GEMEINDE RÜDERSDORF BEI BERLIN

Die Bürgermeisterin

Hans-Striegelski-Straße 5

15562 Rüdersdorf bei Berlin

 

Postadresse:

Postfach 07

15558 Rüdersdorf bei Berlin

Telefon:  +49 33638 85-0
Telefax:   +49 33638 2602
E-Mail:    info(at)ruedersdorf.de

TOURIST-INFO

AM MUSEUMSPARK RÜDERSDORF

Heinitzstraße 9

15562 Rüdersdorf bei Berlin

 

Telefon: +49 33638 799797