+++  Umfrage zur Kinder- und Jugendbeteiligung gestartet  +++     
     +++  Sirenenalarm länger als gewöhnlich  +++     
     +++  Infoabend zum Glasfaserausbau der DNS:NET  +++     
     +++  Halteverbot Höhe Immanuel-Klinik  +++     
 

„Pflegeeltern gesucht!“ - Informationsveranstaltung zum Thema Pflegekinder und Pflegeelternschaft

Rüdersdorf bei Berlin, den 04. 10. 2021

Pressemitteilung 61/2021 des Landkreis Märkisch-Oderland

 

Pflegeeltern gesucht!“ - Informationsveranstaltung zum Thema Pflegekinder und Pflegeelternschaft

Auch in Märkisch-Oderland haben viele Kinder und Jugendliche nicht die Chance in ihren Familien oder einem sicheren Umfeld aufzuwachsen. Für das Wohl dieser Kinder ist es jedoch wichtig, in einer beständigen Umgebung zu leben und echte Wärme und Geborgenheit zu erfahren.
Der Pflegekinderdienst des Jugendamtes bemüht sich daher, Kindern eine Pflegefamilie zur Verfügung zu stellen, um ihnen somit ein kindgemäßes Aufwachsen in einer Familie zu ermöglichen.
Gesucht werden liebevolle und verantwortungsbewusste Frauen, Männer und Paare, die einem Kind vorübergehend oder dauerhaft Wärme, Geborgenheit, Förderung und Erziehung geben können.
Deshalb richtet das Jugendamt regelmäßig Infoabende rund um das Thema Pflegekinder und Pflegeelternschaft aus.
Den Interessierten wird dabei ein erster Überblick darüber verschafft werden, was eine Pflegeelternschaft bedeutet.

Die nächste Veranstaltung wird am  Dienstag, den 26. Oktober 2021 in der Zeit von 18:00 bis 19:30 Uhr in der Volkshochschule, Wriezener Str. 28 in Strausberg stattfinden (Raum siehe Aushang vor Ort).

Pflegelternbewerber und Interessenten können sich unter folgender Adresse anmelden:

Volkshochschule MOL - Geschäftsstelle Strausberg
Wriezener Straße 28, 15344 Strausberg
Frau Leschke
Telefon: 03346 850-6843
E-Mail:

Es besteht auch die Möglichkeit, sich direkt an den Pflegekinderdienst unter 03346 850-6451 zuwenden. Mitzubringen ist die Freude am Zusammenleben mit Kindern.

Seelow, 30.09.2021

 
 
 

Geoportal

zukunft bruecke

brandenburg zeigt herz

nationales projekt ruedersdorf

seenland oderspree

GEMEINDE RÜDERSDORF BEI BERLIN

Die Bürgermeisterin

Hans-Striegelski-Straße 5

15562 Rüdersdorf bei Berlin

 

Postadresse:

Postfach 07

15558 Rüdersdorf bei Berlin

Telefon:  +49 33638 85-0
Telefax:   +49 33638 2602
E-Mail:    info(at)ruedersdorf.de

TOURIST-INFO

AM MUSEUMSPARK RÜDERSDORF

Heinitzstraße 9

15562 Rüdersdorf bei Berlin

 

Telefon: +49 33638 799797