+++  Umfrage zur Kinder- und Jugendbeteiligung gestartet  +++     
     +++  Sirenenalarm länger als gewöhnlich  +++     
     +++  Infoabend zum Glasfaserausbau der DNS:NET  +++     
     +++  Halteverbot Höhe Immanuel-Klinik  +++     
 

Bautagebuch: „Neue Mitte gestalten“ - das künftige Gesicht des Rüdersdorfer Marktplatzes (22. 01. 2016)

Die Gemeinde Rüdersdorf bei Berlin plant zum Abschluss der Sanierung im Ortszentrum von Rüdersdorf die Veräußerung von Grundstücken zur Bebauung der östlichen Seite des Marktplatzes. Die insgesamt 995m² große Fläche befindet sich derzeit im Eigentum des Treuhänderischen Sanierungsträgers der Gemeinde Rüdersdorf bei Berlin, der BSG Brandenburgische Stadterneuerungsgesellschaft mbH.

Die Gemeinde hatte bereits 2009 die Fläche des einstigen Busbahnhofs zu einem Marktplatz mit Brunnen umgestalten lassen und jüngst einen Bebauungsplan für das Marktquartier beschlossen. Seit dem 18. Januar 2016 werden die vorhandenen störenden Nebengebäude abgebrochen. Diese Ordnungsmaßnahme wird aus Städtebaufördermitteln gefördert.

Für die vollständigen Pressemitteilung zum Projekt "Neue Mitte gestalten" klicken Sie bitte hier.



[Alle Fotos zur Rubrik Bildergalerie anzeigen]





 
 

Geoportal

zukunft bruecke

brandenburg zeigt herz

nationales projekt ruedersdorf

seenland oderspree

GEMEINDE RÜDERSDORF BEI BERLIN

Die Bürgermeisterin

Hans-Striegelski-Straße 5

15562 Rüdersdorf bei Berlin

 

Postadresse:

Postfach 07

15558 Rüdersdorf bei Berlin

Telefon:  +49 33638 85-0
Telefax:   +49 33638 2602
E-Mail:    info(at)ruedersdorf.de

TOURIST-INFO

AM MUSEUMSPARK RÜDERSDORF

Heinitzstraße 9

15562 Rüdersdorf bei Berlin

 

Telefon: +49 33638 799797